Nitro-News

DRAG RACING EUROPAMEISTERSCHAFT: DIE CHAMPS...

14. Sep

Nach dem Saisonfinale im englischen Santa Pod stehen nun die Champions der FIA- und FIM Drag Racing Europameisterschaft fest: 

FIA TOP FUEL: Neuer Champion ist Duncan Micallef aus Malta mit 459 Punkten vor Antti Horto (Finnland) mit 375 Zählern. 
FIA PRO MODIFIED: Micke Gullqvist (SWE) verteidigte seinen Titel mit 610 Punkten gegen seinen Landsmann und PM-Neueinsteiger Jimmy Ålund (479 Punkte). 
FIA TOP METHANOL: Deutscher Doppelschlag für die Habermann-Brüder: Timo mit 485 Zählern vor Dennis mit 386 Punkten. 
FIA PRO STOCK: Auch Hier ein Doppelsieg, diesmal wieder für Schweden. Bengt Ljungdahl setzt sich mit 458 Points vor Stefan Ernryd (429 Pt.). 

FIM Europe TOP FUEL BIKE: Rikard Gustafsson aus Schweden mit 147 Punkten vor Stuart Crane aus (GBR) mit 130 Punkten. 
FIM Europe SUPERTWIN BIKE: Martjin de Haas (NED) sicherte sich mit 150 Zählern den Titel vor dem Tschechen Roman Sixta (131 Pt.). 
FIM Europe PRO STOCK BIKE: Fredrik Fredlund aus Finnland holte sich mit 255 Zählern den Titel vor dem Briten Alex Hope, der 180 Zähler erreichte.
FIM Europe SUPER STREET BIKE CUP: Rick Stubbins (GBR) ist mit 424 Points der neue Champion vor Mogens Lund aus Dänemark mit 349 Punkten. 

Allen Champions nochmal einen herzlichen Glückwunsch und die besten Wünsche für die kommende Saison!
SEE YOU AT THE NITROLYMPX 2018...