Nitro-News

Janne Ahonen, die „Verbotene Liebe“ und viel „Alarm um Cobra 11“

07. Aug
Janne Ahonen

Mit den NitrOlympX, Europas größter Drag Racing-Veranstaltung, hat Ahonen noch eine ganz eigene Rechnung offen. Bereits 2008 stand der coole Finne an der Startampel der Rico Anthes Quartermile und konnte seinen 6.000 PS - starken Top Fuel Dragster nach einem massiven Motorplatzer nur noch durch enormes fahrerisches Können sicher zum Stehen bringen.
Dass ein ehrgeiziger Kämpfer wie Ahonen diese „Niederlage“ so nicht auf sich sitzen lassen würde, war spätestens am Sonntagabend in der Boxengasse klar, als er seinen Fans versprach: „I´ll be back!“

Die NitrOlympX sind jedoch nicht nur ein Garant für motorsportliche Höchstleistungen, sondern der schnellste Motorsport der Welt ist auch ein Magnet für Stars aus anderen Bereichen.

So freuen sich die Veranstalter dieses Jahr auf den Besuch zweier Darsteller der ARD-Serie „Verbotene Liebe“, Andreas Jancke alias Gregor Mann und Thore Schölermann alias Christian Mann, die sich dieses Spektakel nicht entgehen lassen wollen.

Mit dabei sind auch die Stars der RTL-Produktion „Alarm für Cobra 11“ Erdogan Atalay und Tom Beck, die sich für das NitrOlympX Publikum etwas ganz Besonderes haben einfallen lassen.
Seien auch Sie live dabei und erleben Sie die Giganten des Motorsports hautnah.
Tickets für das High Speed-Spektakel sind noch an der Tageskasse vor Ort erhältlich.