Nitro-News

THE NITROHUNTER

18. Mai

Christian Jäger, der einzige deutsche Vertreter der Klasse Super Twin Bike, ehemaliger Drag Racing Europameister und
NitrOlympX-Sieger* gründet ein neues Team und geht damit sportlich neue Wege:

Nachfolgend seine Pressemitteilung:

Christian Jäger/Super Twin Top Fuel Fahrer aus Deutschland teilt uns mit, dass er seit Februar 2016 ein komplett neues Team in Eigenregie aufbaut. Das neue Team trägt den Namen "NitroHunter", es besteht zum Großteil aus den bekannten Gesichtern.
Das Rennteam ist komplett eigenständig und unter Leitung des Besitzers Christian Jäger. Das Management übernimmt Chris Sass aus Hockenheim (seines Zeichens Vollblut Motorsportler).
Der NitroHunter steckt noch in der Aufbauphase und wird voraussichtlich erst 2017 an den Start gehen. Für den Fall, dass sich noch kurzfristig Sponsoren finden, kann es auch schon dieses Jahr mit der wilden Jagd losgehen. Das Team wäre heiß auf sein Heimrennen in Hockenheim. Man möchte sich so schnell als möglich den Fans in der neuen Konstellation präsentieren.
Falls ein Bike Team (Attention in the Pits) für die diesjährigen NitrOlympX noch einen Fahrer suchen sollte, würde der "NitroHunter" ausnahmsweise mit fremden Waffen auf die Jagd gehen. Bevorzugt mit einem Nitro Brenner, Funny- oder Pro Mod Bike.
Christian Jäger hat sich für die Zukunft große Ziele gesteckt. Auf der Homepage des Teams kann man sich uptodate halten:www.nitrohunter.com. Facebook und Instagram sowie Youtube folgen.

*Highlights seiner Drag Racing Karriere in Kürze:

2010  FIM European Champion - Funny Bike (der erste Deutsche )
2012  FIM Vize Europameister Super Twin Top Fuel
2012  1. Platz Super Twin Top Fuel / Hockenheim
2014  1.Platz Super Twin Top Fuel / Alastaro - Finnland (erster deutscher ST Pilot der in Finnland gewonnen hat)
2014  FIM Vize Europameister Super Twin Top Fuel