Nitro-News

NITROLYMPX 2012 - Tag 1

10. Aug

Strahlender Sonnenschein über dem Motodrom erwartete die Besucher und Teilnehmer der 27. NitrOlympX am ersten Veranstaltungstag. In straffer Reihenfolge konnten vier komplette Qualifying-Sessions für alle Sportsman-Klassen durchgezogen werden. 

Die Pro-Klassen der FIA und UEM wurden am Freitag nach Rücksprache mit den Teams und der Rennleitung noch nicht zum Qualifying aufgerufen. Der Grund war, dass sich die Veranstalter durch die Zusammenfassung der Sportsman-Qualifyings und die gleichzeitige weitere intensive Streckenpräperation zwischen den einzelnen Runden eine weitere Verbesserung der Traktion erhofften. 

Wegen des, vor den NitrOlympX stattfindenden, Formel 1 Rennens mußte nämlich aus Sicherheitsgründen ein Teil des Gummibelags der Rico Anthes Quartermile entfernt werden. 

Von Junior Dragster bis Competition Cars nutzten die Racer jedenfalls ausgiebig die gebotene Track-Time und manche Teams konnten sich so von Runde zu Runde kontinuierlich steigern. Eine erste informelle Testrunde der UEM Super Street Bikes am späten Nachmittag zeigte in welche Richtung weiter zu arbeiten ist, um am Samstag ein aussagekräftiges Pro-Qualyfying zu starten. Die Freitags-Resultate können Hier eingesehen werden.