Nitro-News

"REDE & ANTWORT..."

23. Apr

Die alljährlichen "Bosch Hockenheim Historic" bildeten auch dieses Jahr wieder den Saisonauftakt auf der badischen Traditionsstrecke. Die NitrOlympX waren dieses Jahr im Rahmenprogramm der Veranstaltung, sowohl im Fahrerlager als auch auf der Strecke sehr präsent. In der Review bieten wir euch hier einige sehenswerte Reportagen der Veranstaltung:

>> Jerry Lackey der Racedirector der NitrOlympX gibt in einem ersten Interview einige Hinweise auf die Attraktionen der kommenden Veranstaltung.
>> Karl-Heinz Kleider präsentierte den Zuschauern spektakuläre Showläufe mit seinem Funnycar. In einem interessanten Bericht erklärt er die Abläufe während eines heißen Ritts über die Rico Anthes Quartermile.
>> Auch Erich Schenkenberger, seines Zeichens >> Chefstarter der NitrOlympX und ein echtes "Dragster-Urgestein" konnte für ein Statement vor den Kameras gewonnen werden.
>> Sehenswert ist auch das Interview mit dem Schweizer Noah Stutz. Der junge Top Fuel Pilot ist den NOX Fans noch in guter Erinnerung, als er letztes Jahr spektakulär erst seinen Mentor Urs Erbacher besiegte, und dann bis ins Finale vorfuhr. Hier berichtet er über seine Eindrücke bei seinem US-Debüt und seine Pläne für die Zukunft.
Als "Bonus" hier noch ein Mitschnitt vom US-Sender ESPN über Noahs NHRA-Auftritt in Las Vegas.
Hört auf die Komentatoren: Ja, - man kennt den Hockenheimring auch im Mutterland des Drag Racing...